Schmidt + Clemens GmbH + Co. KG

Schmidt + Clemens GmbH + Co. KG

Die Schmidt + Clemens Gruppe gehört als Familienunternehmen weltweit zu den führenden Edelstahlspezialisten und gilt als gefragter Arbeitgeber im Oberbergischen Kreis.

Die Schmidt + Clemens Gruppe bietet maßgeschneiderte Ausbildungskonzepte für insgesamt zehn Ausbildungsberufe, drei duale Studiengänge und ein ansprechendes Traineeprogramm. Alles für deinen gelungenen Start ins Berufsleben.

Wir verfügen über ein werkseigenes Fitnessstudio, eine moderne Kantine sowie einen eigenen Kindergarten „Die S+C-Pänz“.

 


 

Ausbildungsberufe (m/w/d):

Anlagenmechaniker Fachrichtung Schweißtechnik
Elektroniker für Betriebstechnik
Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration
Fachkraft für Metalltechnik Fachrichtung
Gießereimechaniker Fachrichtung Druck- und Kokillenguss
Industriekaufleute
Industriemechaniker Fachrichtung Instandhaltung
Maschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik
Werkstoffprüfer Fachrichtung Metalltechnik
Werkstoffprüfer Wärmebehandlungstechnik
Zerspanungsmechaniker

 


Kontakt

Herr Uwe Leimbach

Tel.: 02266 92 - 617

Dörrenberg Edelstahl GmbH

Dörrenberg Edelstahl GmbH

Geprägt von Innovation haben wir uns als mittelständisches Unternehmen in mehr als 161 Jahren zu einem der führenden deutschen Edelstahlwerke entwickelt. Auf dem Erreichten wollen wir aufbauen und haben unsere Unternehmensphilosophie zukunfts- und kundenorientiert ausgerichtet, um auf die Wünsche unserer Kunden schneller und flexibler reagieren zu können.

Wir bieten unterschiedlichste Ausbildungsmöglichkeiten für viele verschiedene Interessen und Neigungen, die auch mit unterschiedlichen Qualifikationsvoraussetzungen das Fundament für eine interessante und anspruchsvolle Berufstätigkeit bilden.

 


 

Ausbildungsberufe (m/w/d):

Elektroniker Betriebstechnik (FOR)
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (FHR, Abitur)
Fachlagerist (FOR)
Gießereimechaniker (FOR)
Industriekaufmann (FHR, Abitur)
Industriemechaniker (FOR)
Verfahrenstechnologe (FOR)
Werkstoffprüfer (FOR, Abitur)

 


 

Die Bewerbungsfrist für 2022 endet am 31. Oktober 2021.

Kontakt